Die Suche ergab 51 Treffer

von Rainer Enßlin
Di 4. Mai 2010, 20:44
Forum: Restaurierung
Thema: Z-boot Altersklasse oder W-Klasse
Antworten: 6
Zugriffe: 1157

Re: Z-boot Altersklasse oder W-Klasse

Hallo Magnus,
auf der Havelklassik in Berlin fährt bisweilen ein W-Boot mit. Offenes Kielboot, sieht aber nach mehr als 20 qm aus. Bin mal die ganze Strecke vorm Wind mit ihm parallel gesegelt. Schau einfach mal beim ASV in Berlin rein und lass Dir die Adresse des Eigners geben.
Gruß, Rainer
von Rainer Enßlin
Di 20. Okt 2009, 17:24
Forum: Restaurierung
Thema: Eichenholz für eine Kielsohle
Antworten: 5
Zugriffe: 1073

Re: Eichenholz für eine Kielsohle

Hi Marko,
bin ja auch öfter mal auf der suche nach holz, vor allem, da ich gerade im begriff bin, mir eine neue baustelle anzulachen.
wo ist lehrmann?? finde ich unter google nicht so einfach.
und: muss man ganze stämme kaufen?
gruß, rainer
von Rainer Enßlin
Mo 15. Jun 2009, 00:43
Forum: Restaurierung
Thema: "Neue" H-Jolle, Auftriebskörper
Antworten: 4
Zugriffe: 915

Re: "Neue" H-Jolle, Auftriebskörper

Hallo Philip, es kommt wirklich darauf an, was du mit dem boot vor hast. der mindestauftrieb ist quasi lebensretter, wenn du ohne dlrg-aufsicht bei viel wind losziehst, aber du bekommst das boot nicht mehr allein flott. ich habe in meinem schratz - du wirst ihn vom chiemsee wohl kennen, etwas kleine...
von Rainer Enßlin
So 22. Mär 2009, 14:10
Forum: Restaurierung
Thema: Vorstellung: blutiger Anfänger kauft Zugvogel aus 1969
Antworten: 45
Zugriffe: 6894

Re: Vorstellung: blutiger Anfänger kauft Zugvogel aus 1969

Hallo Alexander noch einmal eine neue anregeung aus der jollenszene. holzboote muss man lieben, sonst kann man unmöglich den ganzen aufwand stemmen, um sie zu erhalten. habe von mehreren leuten erfahren, die ein projekt ähnlich wie du mit sehr viel schwung angegangen sind um dann mit dem halb zerleg...
von Rainer Enßlin
Fr 16. Jan 2009, 21:42
Forum: Restaurierung
Thema: Schwertkasten : Epoxi oder nicht?
Antworten: 16
Zugriffe: 2733

Re: Schwertkasten : Epoxi oder nicht?

Hallo Thorsten, ich habe eine Schratzjolle mit einem vor 25 Jahren neu gebauten Schwertkasten, der heute noch wie neu ist!! Der alte - konventionell gebaute - war bereits nach etwa 15 Jahren marode.... Die Bauweise: jede Seite ein Vollholzbrett aus rötlichem Tropenholz, an den Stirnseiten Eiche. Die...
von Rainer Enßlin
Mi 3. Dez 2008, 15:27
Forum: Restaurierung
Thema: Bilgenfarbe entfernen
Antworten: 13
Zugriffe: 2273

Re: Bilgenfarbe entfernen

Hallo Stefan, wenn die farbe so weich und schmierig ist, versuche es doch einmal mit einer topfbürste für die bohrmaschine aus weichmetall, messing gibt es wohl im handel. die macht es heiß, weich und dann schrubbt sie die masse einfach und recht ekelig vor sich her. hatte mal so etwas ähnliches, al...
von Rainer Enßlin
Fr 1. Aug 2008, 21:05
Forum: Restaurierung
Thema: Welcher Pinsel für Klarlack
Antworten: 2
Zugriffe: 627

Re: Welcher Pinsel für Klarlack

Hi Jochen, der pinsel ist bestimmt nicht allein schuld, da fehlt wahrscheinlich vor allem die von André angesproche Übung. Ohne anmaßend sein zu wollen, aber mit Terpentinersatz gehts auch schon ganz gut. Wenn Du Pinselstriche siehst, ist es das falsche Auftragsverhältnis. Das Pinsel-Dreigestirn: Te...
von Rainer Enßlin
Di 26. Feb 2008, 16:00
Forum: Restaurierung
Thema: Mast renovieren
Antworten: 10
Zugriffe: 1695

Re: Mast renovieren

Hallo Tobias, ich würde - wie manfred schon schrieb, dem ganzen nur mit schleifen oder hobeln zuleibe rücken. das holz bekommt erst in der tiefe seinen ursprünglichen farbton, der ja bei spruce sicher auch mit dem harzgehalt zu tun hat. wenn also lackfreie stellen waren, an denen harz und andere hol...
von Rainer Enßlin
Di 19. Feb 2008, 13:34
Forum: Geschichtliches
Thema: R 485 "Wamperl" Huber-Werft Chiemsee
Antworten: 4
Zugriffe: 906

Re: R 485 "Wamperl" Huber-Werft Chiemsee

Hallo Stefan,
nochmal ich, das ging beim absenden eben zu schnell, und man soll ja nicht nur negativ sein. also noch zwei bildchen von meinem Huber-Boot, diesmal zum mut machen!
Gruß und viel erfolg, Rainer
von Rainer Enßlin
Di 19. Feb 2008, 12:59
Forum: Geschichtliches
Thema: R 485 "Wamperl" Huber-Werft Chiemsee
Antworten: 4
Zugriffe: 906

Re: R 485 "Wamperl" Huber-Werft Chiemsee

Hallo Stefan, ich habe gerade deine bilder angesehen - respekt vor deinem mut!!!! auch ich habe ein boot vom huber, einen schratz, das war sozusagen der volkswagen vom chiemsee. auch dieser glänzt durch schlechten bau, schlechte holzwahl und die damit verbundenen spätfolgen. ich habe mich mal etwas ...