Holzkitt - welchen nehmen für innen?

Antworten
Jollenkreuzer Spatz
Beiträge: 16
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 16:42

Holzkitt - welchen nehmen für innen?

Beitrag von Jollenkreuzer Spatz » Mo 20. Sep 2021, 21:50

Moin moin,
welchen Holzkitt könnt Ihr empfehlen, um Bohrlöcher in der Kajüte vor dem Neulackieren (Mahagoni, matt) zu schließen?
Danke für Eure Tipps,

Behrend
Jollenkreuzer Spatz IV
HermannLenz
Beiträge: 104
Registriert: Mi 22. Jan 2020, 14:45
Wohnort: Lingen Ems - Am Wasserfall

Re: Holzkitt - welchen nehmen für innen?

Beitrag von HermannLenz » Mo 20. Sep 2021, 22:57

Moin.
1. Mit 10mm Forstner Bohrer anbohren und dann
10mm Mahagonie Proppen einkleben.

2. Mahagonie Schleifmehl mit wenig Epoxy gut
vermengen und rein in die Löcher.

3. Clou Mahagonie Holzkitt.

Mein gesamter Innenausbau ist Mahagonie, ich wähle meist 2. , gelegentlich 1. Bei kleinen Schraublöchern mache ich nix , warum soll bei einem Boot in der 50+ Kategorie alles wie neu aussehen ?
Die Dichtigkeit der UW Plankennähte ist mir wichtiger, das ist meine Lebensversicherung.
Viel Erfolg.
Es grüßt Bootsmann Hermann vom MB SILESIA
Jollenkreuzer Spatz
Beiträge: 16
Registriert: Fr 21. Feb 2020, 16:42

Re: Holzkitt - welchen nehmen für innen?

Beitrag von Jollenkreuzer Spatz » Di 21. Sep 2021, 18:21

Danke für die pragmatischen Tipps, Hermann! Ich werde Clou nehmen.

Viele Grüße, Behrend
Antworten