Was ist das für ein Schiff?

Antworten
Melodie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 19:18

Was ist das für ein Schiff?

Beitrag von Melodie » Mi 16. Aug 2017, 19:40

Hallo alle, ständig werde ich gefragt, was mein Boot für ein Typ ist. Antwort: weiss ich auch nicht. Gebaut wurde es am Bodensee von Stäheli Altnau, vermutlich 1964, Länge 9.14 m. Mehr ist nicht bekannt, der 1. Eigner lebt nicht mehr, die Werft ging schon lange pleite. Hingegen fand ich ein altes Foto. Wer kann mir weiterhelfen?
Dateianhänge
1964Einwassernk_4972.jpg
1964Einwassernk_4972.jpg (363.48 KiB) 322 mal betrachtet
André bauer
Beiträge: 2361
Registriert: Di 12. Sep 2006, 18:26

Re: Was ist das für ein Schiff?

Beitrag von André bauer » Do 17. Aug 2017, 20:49

Moin,

wegen der hohen Bordwand und des recht großen Volumens tippe ich auf eine KR-Yacht, es gibt verschiedene Größen.
Um die genaue KR Vermessung raus zu finden, braucht man die Maße die in die KR Formel eingehen.

So oder so braucht man für die Bestimmung weitere Maße wie Breite, Länge der Wasserlinie CWL, Tiefgang, Verdrängung...

Im Yachtsportarchiv des FKY findet man so ziemlich alle Klassen, Werften und Formeln.

Gruß,
André
Gruß,
André

V98 Seebrise
www.bauer-naval-design.de
www.v98-seebrise.de (noch nicht umgezogen)
kstubenrauch
Beiträge: 486
Registriert: Di 10. Jun 2008, 12:35

Re: Was ist das für ein Schiff?

Beitrag von kstubenrauch » Mo 11. Sep 2017, 18:13

Guten Abend,

ich hab mir im Netz 6KR und 5.5KR Boote von Stäheli aus Mitte der 60er angesehen, würde daher bei Deinem Boot auf einen 5KR tippen.

Frag' doch mal bei Stefan Züst an: http://holzboot.ch/

Der kann Dir evtl. weiterhelfen.

Viele Grüße,

Kaspar
Antworten