International One Design

Antworten
TWHH62
Beiträge: 8
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 20:18

International One Design

Beitrag von TWHH62 » Do 2. Nov 2017, 17:01

Moin,
Bin neu hier und grundsätzlich im Zusammenhang mit Recherchen zu meinem aktuellen Traumboot auf dieses Forum aufmerksam geworden.
Es geht -wie an der Überschrift erkennbar- um einen IOD, entworfen 1936 von Bjarne Aas.
Obwohl in den USA, auf den Bermudas, in England und Skandinavien teilweise in nennenswerten Stückzahlen vorhanden, scheint es diese Boote hier (damit meine ich speziell Norddeutschland) nicht zu geben – oder irre ich mich?
Sofern jemand hier einen entspr. Eigner kennt, der bereit ist mir etwas über das Boot zu erzählen und der evtl. einen gelegentlichen Mitsegler mit Regattaerfahrung sucht, wäre ich sehr an einem Kontakt interessiert.

Viele Grüße,
Torsten
Dateianhänge
IOD_024_5057.jpg
IOD_024_5057.jpg (169.88 KiB) 284 mal betrachtet
kstubenrauch
Beiträge: 486
Registriert: Di 10. Jun 2008, 12:35

Re: International One Design

Beitrag von kstubenrauch » Fr 3. Nov 2017, 19:15

Guten Abend Torsten,

schau' mal auf diese Seite:

Bootsschuppen
https://www.bootsschuppen.net/yachten/i ... ss-emma-6/

Kai Wohlenberg wird Dir zu den IOD einiges sagen können.

Viele Grüße,

Kaspar
TWHH62
Beiträge: 8
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 20:18

Re: International One Design

Beitrag von TWHH62 » Fr 3. Nov 2017, 20:27

Sehr interessanter Hinweis! Dem werde ich nachgehen,

Vielen Dank,

Torsten
Antworten