Fotos im Schiffsregister

Antworten
helmsman-2
Beiträge: 37
Registriert: Mi 1. Jan 2020, 13:32

Fotos im Schiffsregister

Beitrag von helmsman-2 » Mo 4. Jan 2021, 18:47

Erstmal ein gutes Neues Jahr.
Ich habe die Zeit zwischen den Jahren genutzt, um mal die Daten meines Bootes im Schiffsregister zu pflegen, in der Hoffnung, dass die Daten nun erhalten bleiben.

Die Änderung geht einfach und unkompliziert und war am nächsten Tag schon übernommen.
Nun hat man auch die Möglichkeit, zwei Fotos einzustellen. Die Fotos, die ich eingestellt habe, kann ich auf der Seite meines Bootes aber leider nicht finden (ich hoffe, da ist beim Uploaden nicht irgend etwas schief gelaufen).
Frage wäre nun, wo kann man die Fotos sehen, wenn alles richtig funktioniert hat?
Zweite Frage: Warum nur zwei Fotos? Wäre doch schön, wenn man, sofern vorhanden, auch noch mehr Fotos einstellen könnte.

Ansonsten möchte ich alle Eigner von alten Booten dazu ermuntern, ihre Daten ebenfalls mal anzusehen und zu aktualisieren. Meine Daten waren auch nicht mehr aktuell. Es ist doch eine tolle Sache, wenn man in so einer Datenbank nach Booten der gleichen Klasse suchen kann, oder sich die Daten von anderen Booten angucken kann, für die man sich interessiert. Am schönsten ist es natürlich, wenn die Daten so gut wie möglich stimmen, möglichst alle bekannten, existierenden Boote erfasst sind (auch wenn die Eigner vielleicht nicht Mitglied im FKY sind) und wenn keine "Leichen" (also Boote, die es nicht mehr gibt) dazwischen sind. Wobei man auch Boote, von denen man definitiv weiss, dass es sie nicht mehr gibt, mit einem entsprechenden Hinweis eingeben könnte. Mancher sucht ja auch nach einem verschollenen Boot.

Klaus
Horns, Wilfried
Beiträge: 9
Registriert: So 8. Dez 2019, 21:22

Re: Fotos im Schiffsregister

Beitrag von Horns, Wilfried » Mo 4. Jan 2021, 21:17

Hallo Klaus,
die Datenpflege der bereits im Register dokumentierten Boote klappt ja inzwischen, bei Neumeldungen hoffe ich für die nächsten Tage auf ein positives Ergebnis.
Was die Fotos (und deren Anzahl) betrifft, sind die alle auf dem Server gespeichert, nur die Veröffentlichung im Rahmen der veröffentlichten Bootsdokumentation scheitert wohl noch an der intelligenten Verlinkung. Der Datenspezi ist dran...
Wilfried
Antworten